JOIN THE CREW! #workwithus

Blackboat

Mast-Jägermeister SE

Slack Einführung für 1.000 Mitarbeiter weltweit bei der Mast-Jägermeister SE

Zurück zu Cases
BLB Case JGM Photo01
Unser Service
Slack, kommunikative Begleitung
Projektzeitraum
2020

Ausgangssituation

Als deutsches Traditionsunternehmen stand die Mast-Jägermeister SE vor der Frage “Wie wollen wir in Zukunft zusammenarbeiten und welches Tool kann uns dabei unterstützen?”. Die Wahl fiel auf Slack – die Gründe dafür waren vielfältig: Transparenz, Integrationen, Einfachheit, Design und Corporate Fit.

TOOLS WIE SLACK KÖNNEN DEN KULTURELLEN WANDEL IN EINEM TRADITIONSUNTERNEHMEN ENTSCHEIDEND BEEINFLUSSEN.

Da eine solche Tool-Einführung aber weit mehr als nur eine technische Einführung ist, wurde von Beginn an mit dem “Collaboration Team” ein Rollout-Plan erarbeitet, der alle Mitarbeiter weltweit einbezog. In Trainings zur Channel-Kommunikation und vereinbarten Slack-Regeln mit jedem einzelnen Mitarbeiter wurden die Möglichkeiten aufgezeigt, die Slack für die Veränderung der Zusammenarbeit bereit hält.

Zahlen, Daten, Fakten
BLB Case JGM Photo04

Umsetzung

Die Slackmeister beschäftigen sich intensiv mit den Möglichkeiten von Slack und den daraus resultierenden Verbesserungen der internen Zusammenarbeit. Die Slackmeister selbst sind eins unternehmensweite, Hierarchie-unabhängige Community die sich regelmäßig trifft und neue Ideen und Content gemeinsam mit Blackboat Beratern zur internen Zusammenarbeit erarbeitet.

Beispiele

Der Thread Rex: Ein Workflow der Kollegen daran erinnert in Threads zu kommunizieren, wenn sie dies mal aus versehen verpasst haben. Einfach mit einem Slack Workflow integriert der lediglich aus zwei Schritten besteht

Der Slack-Adventskalender mit kleinen Slack Hacks für jeden Tag, die vor allem erklären “Warum?!” es Sinn ergibt gewisse Funktionen auch zu nutzen...

#die_lage Jeden Morgen schreiben alle Teammitglieder bis 9:30 Uhr in einen Slack-Channel woran sie heute arbeiten und wie sie erreichbar sind. Das schafft Transparenz, reißt Wissenssilos ein und gibt den Kollegen das Gefühl, das sie wissen, woran ihre Kollegen arbeiten und forciert so noch nebenbei ungeplante Kollaboration in Remote Teams.

#best_of_homeoffice Channel in dem Kollegen Videos, Geschichten oder innovative Life Hacks aus ihrem Home-Office Alltag teilen und manchmal auch Dinge abseits des Arbeitslebens Platz finden.

Als mir unser Collaborations-Team Slack vorstellte, wurde mir erst so richtig bewusst, dass meine primär auf E-Mails basierende Kommunikation ziemlich oldschool ist und ich die Möglichkeiten, die uns die neue Welt bietet, gar nicht voll ausschöpfe.
Christopher Ratsch (Vorstandsmitglied, Mast-Jägermeister SE)
Beteiligte Services/Leistungen
BLB Case JGM Photo02
BLB Case JGM Photo03
Let's talk
Let's talk
Let's talk
Let's talk
Let's talk
Let's talk
Vielen Dank für deine Nachricht! Wir melden uns schnellstmöglich bei dir. Okay
Das hat leider nicht geklappt. Bitte prüfe die Eingaben und versuche es nochmal. Nochmal versuchen

Es eilt? Nachricht via oder +49 40 40 11 00 80